´╗┐ Afug-Info.de - Amateurfunk und mehr... ´╗┐ Afug-Info.de - Elektronik, Amateurfunk und mehr... ´╗┐ Afug-Info.de - Amateurfunk und mehr...
Afug-Info.de   ist
F├ťR ALLE BESUCHER

Ohne  Werbung
Ohne  Cookies
Ohne  Tracking
Ohne  Java
Ohne  Flash
Ohne  Skripte
Ohne  Active-X
Ohne  iFrames
Ohne  Social Plugins


Willkommen bei Afug-Info.de


´╗┐ Afug-Info.de - Elektronik, Amateurfunk und mehr...

Friedrich-Franz-Gymnasium Parchim ruft die ISS

Astronaut Alexander Gerst beantwortet Fragen der Sch├╝ler

Nachdem der urspr├╝ngliche Termin um drei Tage nach hinten verschoben worden war, konnten am Samstag, 25. August 2018, um 11.52 Uhr MESZ die Sch├╝ler des Friedrich-Franz-Gymnasiums in Parchim per Amateurfunk dem deutschen ESA-Astronauten Dr. Alexander Gerst (KF5ONO) ihre Fragen stellen. Es handelte sich dabei um einen Direktkontakt, der von DC1RSN durchgef├╝hrt.



Wie bei Schulkontakten leider ├╝blich, sind die Fragen der Sch├╝ler nicht h├Âren, sie k├Ânnen an dieser Stelle nachgelesen werden. Diese Leerstellen wurden im Mitschnitt entsprechend gek├╝rzt.

Die Fragen der Sch├╝ler an Alexander Gerst

 1. Jule: Welche war heute Ihre wichtigste Aufgabe, die Sie zu erf├╝llen hatten?

 2. Charline: Was haben Sie heute gegessen und welches ist Ihr Lieblingsgericht auf der ISS?

 3. Nic: Welche war die anstrengendste Trainingseinheit in Vorbereitung auf Ihren zweiten Weltraumeinsatz?

 4. Marie: Sie werden in der 2. H├Ąlfte des Aufenthaltes auf der ISS Kommandant sein, worin sehen Sie diese besondere Verantwortung?

 5. Rebecca: Was passiert, wenn ein Astronaut starke Zahn- oder andere Schmerzen bekommt?

 6. Leon: Womit besch├Ąftigen Sie sich in der Freizeit auf der ISS am liebsten?

 7. Joice: Sie fotografieren von der Raumstation aus die Erde. K├Ânnen wir auf ein Foto unserer Region hoffen?

 8. Florian: Ist Angst f├╝r den Fall eines unvorhergesehenen Ereignisses f├╝r Sie ein Thema?

 9. Paul: In Ihrer Ausbildung waren Sie im Tauchbecken. Ist diese Erfahrung mit dem Au├čeneinsatz im Weltall vergleichbar?

10. Jonas: Wo sehen Sie sich beruflich in zehn Jahren?

11. Alina: Welche Nutzung der sozialen Medien ist im Weltall m├Âglich? K├Ânnen Sie twittern? Gibt es Internet?

12. Hannes: Was passiert, wenn man in der Schwerelosigkeit niesen muss?

13. Thorben: W├╝rde ein Bumerang auf der ISS zurueckkommen?

14. Sara: Haben Sie beim Start zur ISS oder bei der Landung auf der Erde ├ťbelkeit empfunden?

15. Bruno: Ist es anstrengend, im Raumanzug etwas an der ISS zu reparieren?

16. Darleen: Wie wird auf der ISS sauber gemacht?

17. Max: Sie leben und arbeiten sechs Monate mit Menschen anderer Kulturen zusammen. Gibt es dabei Besonderheiten?

18. Tara: Glauben Sie an au├čerirdisches Leben?

19. Ulli: An welchem Experiment arbeiten Sie im Moment?

20. Anna: Wie lange dauert es, bis Sie nach der Landung auf der Erde k├Ârperlich wieder fit sind?

Seitenanfang

´╗┐ Afug-Info.de - Amateurfunk und mehr...